Halbleinen, oder Halbgewebeband

Halbleinenband
Halbleinenband

 

Diese alte Form des Bucheinbandes kommt aus der Zeit, als Material wertvoll und Arbeitszeit billig war. Nur der Buchrücken und eventuell die Ecken werden mit Gewebe bezogen, die übrigen Flächen mit Überzugspapier.

 

Buchbinderei Klaus Mayer

Inh. Renate Mayer
Marktplatz 48
88400 Biberach/Riß

buchbinderei.klaus.mayer@t-online.de
Tel.: 07351 9138

Fax: 07351 168035

 

Öffnungszeiten:

Mo.-Do.: 8:00-12:00 / 13:00-17:00

Fr.:        8:00-12:00 / 13:30-15:00

 

Wir sind ein Meisterbetrieb mit

guter handwerklicher Tradition.

 

Schwerpunkte unserer Fertigung:

Neubindungen, oder

Buchreparaturen als:

Ganzgewebeband in

Hardcover,

Weichbroschur, oder

Softcover.

Zeitschriften binden

Bachelor Thesis / Master Thesis

Klebebindung

Fadenheftung

Prägung in gold, silber, schwarz, oder weiss

Bildeinrahmungen

Papierzuschnitte

Poster/Bilder auf Pappe aufziehen (laminieren) mit Aufhänger.